Bei uns stehen die Kinder im Mittelpunkt.

Das Konzept

Wir beschäftigen zur Zeit drei Erzieherinnen, von denen täglich zwei »im Dienst« sind. So können wir unseren Erzieherinnen Teilzeitarbeit ermöglichen und haben zudem ausgeruhtere Erzieherinnen.

Der Grundgedanke

Die Interessen und Bedürfnisse der Kinder stehen im Vordergrund. Die Erzieherinnen begegnen ihnen mit Achtung und Verständnis. Wir wünschen uns, dass die Kinder ein vertrauensvolles Verhältnis zu ihren Erzieherinnen entwickeln. Respekt gegenüber den Kindern ist den Erzieherinnen besonders wichtig. Nur wer respektvoll behandelt wird, kann auch anderen Menschen Respekt entgegenbringen.

In regelmäßigen Abständen und bei Bedarf finden Elterngespräche statt. In diesen Gesprächen können sich Eltern und Erzieherinnen über die Entwicklung des Kindes, aber auch über Probleme, die das Kind betreffen austauschen. Außerdem können in so genannten Tür- und Angelgesprächen täglich kurz Informationen ausgetauscht werden.

Ausrichtung

Montessori orientiert

Umgesetzt durch

3 erfahrene Erzieherinnen & einen Koch

Getragen von

den Eltern (seit mehr als 18 Jahren)